Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von rexbo stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.

Anhängerkupplung

Wählen Sie Ihr Fahrzeug um die passenden Teile zu finden

Top Anhängerkupplung Hersteller


Anhängerkupplung und Anhängebock: ein Prinzip, zwei Varianten

Sowohl Anhängerkupplung als auch Anhängebock dienen ein und demselben Zweck: dem Ankuppeln von Anhängern. In puncto Bauweise und technische Spezifikationen unterscheiden sie sich jedoch voneinander.

Anhängerkupplungen für Privat-Pkw

Als die Anhängerkupplung als Nachrüstlösung präsentiert wurde, handelte es sich hierbei in der Regel um eine Konstruktion mit starrem Kugelkopf. Während dies bei Fahrzeugen, die tagtäglich Anhänger ziehen sollen, seine Berechtigung hat, können sich viele private Nutzer für eine solche Anhängerkupplung kaum begeistern. Aus diesem Grund brachten die Automobil- und auch Zubehörhersteller eine Variante mit abnehmbarem Kopf auf den Markt, die heute sehr verbreitet ist. Hierbei spielten neben rein praktischen Aspekten, etwa dem erschwerten Rangieren beim Einparken und in ähnlichen Situationen, nicht zuletzt auch ästhetische Beweggründe eine Rolle.

Der Anhängebock für Lkw und Transporter

Der Anhängebock ist immer als starre Konstruktion ausgeführt und verfügt nicht über einen Kugelkopf, sondern stattdessen über eine sogenannte Flanschkugel. Es können unterschiedliche Flanschkugeln genutzt werden, wodurch sich die Höhe des Anhängebocks auf das gewünschte Maß justieren lässt. Mit seiner im Vergleich zur Anhängerkupplung deutlich gesteigerten Anhängelast eignet sich der Anhängebock zur Verwendung an Nutzfahrzeugen in Form von Transportern und Lastkraftwagen.

Zur kompletten Kupplung gehört noch eine Steckdose für die Fahrzeugbeleuchtung des Anhängers, da die Lichter mit denen des Zugfahrzeugs leuchten müssen. Dazu gibt es standardmäßig 7-polige oder 13-polige Steckverbindungen.

rexbo Autoteile liefert Anhängerkupplung und Anhängebock in zahlreichen fahrzeugspezifischen Ausführungen.