Motor Ersatzteile Shop - Günstige Marken Kfz-Teile in Original Qualität online bestellen
Kfz-Motoren für TOP Fahrzeugmarken
1
Modell
2
Motor (Typ)
Motor (Typ)
3

Auto Motor Ersatzteile Katalog

Motorteile Autoteile Kategorien

Kfz-Motorteile Teile erhältlich für diese Automarken

Motor für VW zu günstigeren Preisen
KFZ Kfz-Motoren VW
Alle Modelle
Motor für OPEL zu günstigeren Preisen
KFZ Kfz-Motoren OPEL
Alle Modelle
Motor für AUDI zu günstigeren Preisen
KFZ Kfz-Motoren AUDI
Alle Modelle
Motor für FORD zu günstigeren Preisen
KFZ Kfz-Motoren FORD
Alle Modelle
Motor für BMW zu günstigeren Preisen
Automobil Kfz-Motorteile BMW
Alle Modelle
Motor für RENAULT zu günstigeren Preisen
Automobil Kfz-Motorteile RENAULT
Alle Modelle
Ersatzteile Angebote in der Kategorie Motorenteile für Ihr Auto

Motorenteile - Wichtige Ersatzteil Baugruppe am Fahrzeug

Motorkomponenten sind eine breite Kategorie von Kraftfahrzeugteilen, die verschiedene Teile und Mechanismen umfassen, die für die Umwandlung von Energie der Kraftstoffverbrennung in kinetische Energie verantwortlich sind. Diese Kategorie enthält Teile, die direkt für die Erzeugung des Drehmoments verantwortlich sind (z. B. Kolben, Kurbelwellen und Nockenwellen, Pleuelstangen, Kolbenringe, Kipphebel); sowie Elemente, die eine zuverlässige Motorbefestigung ermöglichen (Halterungen und Befestigungselemente); Die Dichtungen, die die Brennkammern und verschiedene Verbindungen abdichten; sowie Sensoren, die die Bildung und den Verbrennungsprozess des Kraftstoff-Luft-Gemisches optimieren.

Wichtige Informationen zu den Motorkomponenten

  • Bei guter Wartung haben der Motor und seine Baugruppen eine lange Lebensdauer. In vielen Fällen entspricht es dem des Fahrzeugs. Einige Komponenten müssen jedoch in bestimmten Abständen ausgetauscht werden. Zum Beispiel müssen Ölfilter und Motor Luftfilter nach etwa 15.000 km gewechselt werden, wobei die Ventilschaftdichtungen alle 100.000 km abdichtet, und die Kolbenringe ca. alle 150.000 - 200.000 km und die hydraulischen Heber alle 120.000 bis 150.000 km. Die Dichtungen sind normalerweise wegwerfbar und müssen jedes Mal, wenn eine Autoeinheit gewartet wird, ausgetauscht werden.
  • Die meisten Wartungsarbeiten an einem Motor müssen in einer Reparaturwerkstatt ausgeführt werden, da hierfür Kenntnisse und Erfahrung, sowie eine spezielle Ausrüstung erforderlich sind. Dies gilt jedoch nicht für Komponenten, die den Betrieb des Motors nicht direkt beeinflussen und zugänglich sind, wie z. B. die Ventildeckeldichtung.
  • Die Motorreparatur ist in der Regel ein umfangreicher Betrieb (d. H. er deckt alle Motorkomponenten und -baugruppen ab). Dies beinhaltet den Austausch von Einwegartikeln. Die Autofahrer bevorzugen daher generell den Einsatz der Reparatur-Kits, wodurch der Kauf der erforderlichen Teile günstiger wird. Bestimmen Sie vor der Bestellung der Motorteile, welche Art von Arbeiten Sie ausführen, und wenden Sie sich an unsere Spezialisten. Sie helfen Ihnen bei der Auswahl der am besten geeigneten Artikel aus dem Katalog.
  • Um eine lange Lebensdauer und einen optimalen Betrieb des Motors zu gewährleisten, ist es sehr wichtig, eine Überhitzung zu vermeiden, sowie das Motoröl und die Filter rechtzeitig zu ersetzen. Verwenden Sie nur hochwertige Kraftstoffe und Zusätze, die vom Hersteller empfohlen werden, und warten Sie das Kühlsystem immer rechtzeitig.