Hauptbremszylinder

Artikel im Überblick

Top Marken für Hauptbremszylinder

Hersteller für Hauptbremszylinder

Hauptbremszylinder Info

Ein Hauptbremszylinder ist ein druck erzeugender Zylinder in einem Kraftfahrzeug der durch das Bremspedal über ein Stößel betätigt wird. Der Tandemhauptbremszylinder gewährleistet mit Hilfe von zwei Druckkammer die Trennung der beiden voneinander unabhängigen Bremskreisen. Wird vom Fahrer das Bremspedal betätigt, überträgt der Stößel die Fußkraft auf den Druckkolben. Dieser wird in Richtung Bremsleitung verschoben. Die Primärmanschette überfährt dabei die Ausgleichsbohrung. Dadurch ist der Druckraum geschlossen, und es kann ein Bremsdruck erzeugt werden. Wird das Bremspedal gelöst, drückt der Bremsdruck - unterstützt von einer Feder - den Druckkolben in seine Ausgangsstellung zurück. Dabei klappt die Primärmanschette nach vorn und ermöglicht der Bremsflüssigkeit ein Nachlaufen über die Füllbohrungen des Druckkolbens.